37. Sonstige finanzielle und andere Verbindlichkeiten1

Die Veränderung bei Lohn- und Gehaltsverbindlichkeiten ist im Wesentlichen auf reduzierte Verpflichtungen aus erfolgsabhängigen Einmalzahlungen zurückzuführen.

Wesentliche Positionen in den übrigen Verbindlichkeiten sind Verbindlichkeiten gegenüber konzernfremden Gesellschaftern in Höhe von 352 Mio. € (Vorjahr 393 Mio. €, Vorjahresanpassung – siehe Kapitel „Erläuterungen zu Grundlagen und Methoden des Konzernabschlusses“), Verbindlichkeiten aus dem Erwerb übriger Anlagewerte von 304 Mio. € (Vorjahr 377 Mio. €), Verbindlichkeiten gegenüber Kunden in Höhe von 174 Mio. € (Vorjahr 138 Mio. €) sowie Verbindlichkeiten aus dem Immobilienbereich in Höhe von 75 Mio. € (Vorjahr 86 Mio. €). Darüber hinaus beinhalten die übrigen Verbindlichkeiten noch eine Vielzahl weiterer Einzelpositionen.

Die übrigen Verbindlichkeiten enthalten 1.080 Mio. € finanzielle Schulden und 120 Mio. € andere Verbindlichkeiten.

  Download XLS (18 kB)

 

31.12.2011

31.12.2012

 

 

 

 

 

 

 

Restlaufzeit

 

Restlaufzeit

 

 

 

 

 

Mio. €

Gesamt

Bis
1 Jahr

Über 1 Jahr

Gesamt

Bis
1 Jahr

Über 1 Jahr

1

Geänderte Bezeichnung (siehe Kapitel „Erläuterungen zu Grundlagen und Methoden des Konzernabschlusses“)

2

Vorjahresanpassung (siehe Kapitel „Erläuterungen zu Grundlagen und Methoden des Konzernabschlusses“)

Sonstige Steuerverbindlichkeiten

633

633

0

615

615

0

Lohn- und Gehaltsverbindlichkeiten

802

800

2

754

754

0

Passiver Rechnungsabgrenzungsposten2

595

475

120

568

475

92

Übrige Verbindlichkeiten2

1.277

797

480

1.200

1.066

135

 

3.307

2.705

602

3.137

2.910

227