Investor Relations

Während des gesamten Jahres steht der Bereich Investor Relations allen Kapitalmarktteilnehmern für umfassende Informationen zur Verfügung. Wir orientieren uns dabei an den Grundsätzen einer zeitgemäßen Kapitalmarktbetreuung. Diese betreffen insbesondere:

  • Aktualität: Gewährleistung der Informationsführerschaft
  • Kontinuität: Konsistenz in der Außendarstellung
  • Glaubwürdigkeit: Weitergabe inhaltlich einwandfreier Informationen
  • Gleichbehandlung: Alle Adressaten erhalten zeitlich und inhaltlich die gleichen Informationen

Die festen Termine für die reguläre Berichterstattung setzen den Rahmen für die Kapitalmarktkommunikation. Den Jahresauftakt bildete dabei die Umsatzmeldung 2011 Mitte Januar 2012. Den Geschäftsbericht mit der Gesamtentwicklung des Geschäftsjahres 2011 haben wir am 20. März 2012 im Rahmen einer Telefonkonferenz vorgestellt. Jeweils etwa einen Monat nach Quartalsende informierte die METRO AG den Kapitalmarkt in einer Telefonkonferenz über den vergangenen Berichtszeitraum. Die Konferenzen können im Internet live verfolgt werden und stehen zusammen mit einer Präsentation im Internet auf den Investor-Relations-Seiten der METRO GROUP zur Verfügung. Die zugehörigen Berichte sind dort ebenfalls zugänglich.

Für den direkten Dialog mit Aktionären, potenziellen Investoren und Analysten haben wir uns im Berichtszeitraum auf wichtigen Finanzmärkten in Europa und den USA präsentiert. 5 Konferenzen in Paris, Frankfurt und New York sowie 24 Roadshow-Tage in 11 Ländern unterstützen die Kapitalmarktkommunikation. Ergänzend dazu konnten sich Analysten und Investoren am Hauptsitz der METRO AG in Düsseldorf von der Leistungskraft des Unternehmens überzeugen. Im Fokus standen dabei unter anderem Marktbesichtigungen, um die Konzeptstärke der Vertriebslinien der METRO GROUP zu verdeutlichen.

Eine weitere bedeutende Aktionärsgruppe sind die Privatanleger. Sie stellen die größte Zahl an Investoren. Als zentrale und praktische Anlaufstelle stehen für sie die Investor-Relations-Seiten der METRO GROUP im Internet zur Verfügung, die wir zum Jahresende 2012 überarbeitet haben. Ziel war es, das Auffinden der relevanten Informationen zu vereinfachen. Der Internetauftritt bietet unter anderem Erläuterungen zur Strategie und zur Geschäftsentwicklung, alle aktuellen Publikationen sowie ein Geschäftsberichtsarchiv, das bis zur Gründung der METRO AG zurückreicht. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, direkten Kontakt mit dem Investor-Relations-Bereich aufzunehmen. Die Zahl der Anfragen ist gegenüber 2011 nochmals deutlich gestiegen. Während der Hauptversammlung stehen die Mitarbeiter des Bereichs für Gespräche mit Anlegern bereit.

Auch im Jahr 2012 erhielt die Investor-Relations-Arbeit der METRO GROUP zahlreiche Auszeichnungen. Bei der renommierten europaweiten Extel-Umfrage von Thomson Reuters konnte die METRO GROUP im Handelssektor erneut gewinnen, und zwar sowohl in der Einzel- als auch in der Teamwertung. Zum neunten Mal in Folge ehrte das internationale Fachmagazin „Institutional Investor“ die METRO GROUP für die beste Investor-Relations-Arbeit im europäischen Handel. Beim Wettbewerb „Beste Investor Relations Deutschland“ der Zeitschrift „Börse Online“ erreichte die METRO AG im MDAX den vierten Platz.

Diese und andere Auszeichnungen bestätigen, dass eine umfassende und transparente Information des Kapitalmarkts auch in einem schwierigen Marktumfeld unerlässlich ist und gewürdigt wird.

Was spricht für die METRO-Aktie?

Mit der METRO-Aktie beteiligen sich Aktionäre an der METRO GROUP, dem weltweit viertgrößten Handelsunternehmen, mit

  • METRO Cash & Carry – international führend im Selbstbedienungsgroßhandel,
  • Real SB-Warenhäusern – unter den führenden SB-Warenhausbetreibern in Deutschland,
  • Media-Saturn – Nummer 1 im europäischen Elektrofachhandel,
  • Galeria Kaufhof – führend im Warenhaussegment in Deutschland und Belgien,
  • einem einzigartigen internationalen Handelsimmobilienportfolio,
  • einer Präsenz in mehr als 30 Ländern mit herausragenden Marktpositionen in Wachstumsländern und reifen Märkten weltweit,
  • Ausrichtung auf profitables Wachstum sowie nachhaltige und konsequente Wertsteigerung,
  • hoher Selbstfinanzierungskraft und einer im Sektorvergleich überdurchschnittlichen Kapitalrendite.

Kontakt Investor Relations

METRO AG
Investor Relations
Schlüterstr. 1
40235 Düsseldorf
Tel. +49 (211) 6886-1051
Tel. +49 (211) 6886-1936
Fax +49 (211) 6886-3759
E-Mail: investorrelations@metro.de