Expandieren

Kundenmehrwert

Unsere Leistungskraft stellen wir auch international unter Beweis: Überall, wo wir vertreten sind, schaffen wir Kundenmehrwert und verdienen damit Geld. Unsere gezielte Expansion belebt die Handelslandschaft vor Ort und sorgt insgesamt für ein attraktiveres Angebot an Produkten und Services.

Lokal erfolgreich, international präsent

Die dynamischen Wachstumsmärkte Osteuropas und Asiens haben gegenüber Westeuropa und Nordamerika in den vergangenen Jahren deutlich aufgeholt – auch in Sachen Konsum. Mit steigender Kaufkraft der Verbraucher wächst der Bedarf an Gütern und Dienstleistungen aller Art.

Für die METRO GROUP ergeben sich aus dieser Entwicklung vielfältige Chancen für Umsatzwachstum. Wir sind schon heute in 32 Ländern an 2.243 Standorten vertreten. Rund 62 Prozent unseres Umsatzes erwirtschaften wir dabei außerhalb von Deutschland – Tendenz steigend. Die internationale Aufstellung ermöglicht es uns, in vielen Regionen der Welt neue Kundengruppen zu erschließen.

Um die Expansion unserer Vertriebslinien voranzutreiben, setzen wir klare Prioritäten bei der Zuteilung unseres Investitionsbudgets: Neue Standorte eröffnen wir vor allem in China, Russland und der Türkei, da wir dort das größte Wachstum erwarten. 2012 haben wir in diesen Ländern rund 290 Mio. € in die Expansion investiert und unser Standortnetz um 33 Märkte erweitert. Im Zuge unserer Expansion bauen wir vor Ort auch moderne Handelsstrukturen auf und schaffen Arbeitsplätze. Über unsere Immobiliengesellschaft METRO PROPERTIES stellen wir optimierte Abläufe bei der Planung, dem Erwerb von Grundstücken sowie dem Bau und dem Betrieb neuer Märkte sicher. So können wir die uns zur Verfügung stehenden finanziellen Mittel effektiv einsetzen.