16. Personalaufwand

Der Personalaufwand setzt sich wie folgt zusammen:

  Download XLS (23 kB)

Mio. €

12M 2012

9M 2012

9M 2013

1

Vorjahresanpassung (siehe Kapitel „Erläuterungen zu Grundlagen und Methoden des Konzernabschlusses“)

Löhne und Gehälter

6.124

4.575

4.414

Soziale Abgaben und Aufwendungen für Altersversorgung und für Unterstützung1

1.365

1.023

1.023

davon für Altersversorgung1

(66)

(57)

(66)

 

7.489

5.598

5.437

Die im Personalaufwand aufgeführten Löhne und Gehälter enthalten Aufwendungen für Abfindungen in Höhe von 55 Mio. € (9M 2012: 29 Mio. €; 12M 2012: 68 Mio. €). Darüber hinaus sind in den Löhnen und Gehältern Restrukturierungsaufwendungen in Höhe von 20 Mio. € (9M 2012: 119 Mio €; 12M 2012: 119 Mio. €) enthalten, die ebenfalls Abfindungskomponenten beinhalten. Ein weiterer Bestandteil der Löhne und Gehälter sind Aufwendungen für anteilsbasierte Vergütungen in Höhe von 7 Mio. € (9M 2012: 2 Mio. € Ertrag; 12M 2012: 3 Mio. € Ertrag).

Im Jahresdurchschnitt waren im Konzern beschäftigt:

  Download XLS (22 kB)

Anzahl der Mitarbeiter

12M 2012

9M 2012

9M 2013

Arbeiter/Angestellte

278.811

277.418

269.493

Auszubildende

9.296

9.146

9.101

 

288.107

286.564

278.594

Hierin sind auf Personenbasis 75.144 (9M 2012: 76.329; 12M 2012: 76.749) Teilzeitbeschäftigte berücksichtigt. Der Anteil der im Ausland beschäftigten Mitarbeiter betrug auf Vollzeitbasis 63,5 Prozent (9M 2012: 64,0 Prozent; 12M 2012: 64,1 Prozent).