Kapitalflussrechnung1 für das Geschäftsjahr vom 1. Januar bis 30. September 2013

  Download XLS (28 kB)

Mio. €

12M 2012

9M 20122

9M 2013

1

Die Kapitalflussrechnung wird im Anhang unter Nummer 41 „Erläuterungen zur Kapitalflussrechnung“ erläutert

2

Ungeprüft

3

Vorjahresanpassung (siehe Kapitel „Erläuterungen zu Grundlagen und Methoden des Konzernabschlusses“)

4

Beinhaltet auch Abschreibungen auf „Zur Veräußerung vorgesehene Vermögenswerte“

EBIT3

1.395

409

703

Zu-/Abschreibungen auf Anlagevermögen ohne Finanzanlagen

1.6234

1.1334

955

Veränderung von Pensions- und sonstigen Rückstellungen

144

–15

–65

Veränderung des Netto-Betriebsvermögens

80

–2.783

–2.395

Zahlungen Ertragsteuern

–627

–587

–323

Umgliederung Gewinne (–)/Verluste (+) aus dem Abgang von Anlagevermögen

–232

–71

–184

Sonstiges3

–43

–181

–459

Cashflow aus der betrieblichen Tätigkeit

2.340

–2.095

–1.768

Unternehmensakquisitionen

4

1

–12

Investitionen in Sachanlagen
(ohne Finanzierungs-Leasing)

–1.304

–940

–549

Sonstige Investitionen

–143

–99

–179

Unternehmensveräußerungen

14

14

953

Anlagenabgänge

571

353

350

Gewinne (+)/Verluste (–) aus dem Abgang von Anlagevermögen

232

71

184

Cashflow aus Investitionstätigkeit

–626

–600

747

Gewinnausschüttungen

 

 

 

an METRO AG Gesellschafter

–442

–442

–327

an andere Gesellschafter

–97

–49

–51

Tilgung von Verbindlichkeiten aus Andienungsrechten nicht beherrschender Gesellschafter

0

0

–271

Aufnahme von Finanzschulden

8.899

6.534

1.370

Tilgung von Finanzschulden

–7.534

–4.230

–1.968

Gezahlte Zinsen

–650

–482

–425

Erhaltene Zinsen

147

114

61

Ergebnisübernahmen und sonstige Finanzierungstätigkeit

–44

–42

–79

Cashflow aus Finanzierungstätigkeit

279

1.403

–1.690

Summe der Cashflows

1.993

–1.292

–2.711

Wechselkurseffekte auf die Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente

17

12

–24

Gesamtveränderung der Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente

2.010

–1.280

–2.735

Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente zum 1. Januar gesamt

3.355

3.355

5.299

Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente zum 31. Dezember/30. September gesamt

5.365

2.075

2.564

abzüglich zur Veräußerung stehende Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente zum 31. Dezember

–66

0

0

Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente zum 31. Dezember/30. September

5.299

2.075

2.564