Offen sein

Alice Cheng
Gründerin und CEO Culinary Agents, New York City, USA

Patrice Marnat
Inhaber Les Diamantaires, Paris, Frankreich

Gesucht, gefunden

Paris an einem ganz normalen Donnerstag um 12.30 Uhr: Bei Patrice Marnat im Les Diamantaires herrscht Hochbetrieb. Zur Mittagszeit ist sein gemütliches Lokal im 9. Arrondissement besonders gefragt. Nicht nur Touristen auf Erkundungstour, sondern auch zahlreiche Büroangestellte aus dem Quartier kommen gerne hierher, um sich bei Feuilletés au Fromage, Ravioli nach armenischer Art und Tarte Tatin zu stärken.

Die perfekte Lage im Herzen der Seine-Metropole, die bis in das Jahr 1929 zurückreichende Geschichte, die kreative, französisch-nahöstlich inspirierte Küche – all dies trägt zum Erfolg des Les Diamantaires bei. Der wichtigste Grund, warum die Gäste so gerne in das Lokal an der Rue Lafayette kommen, ist jedoch das Team. Es ist die Seele des Betriebs. 14 Mitarbeiter beschäftigt Patrice Marnat in seinem Restaurant, das „ohne sie und ihr Engagement gar nicht existieren könnte“, wie der Inhaber und gelernte Koch betont. „Der Wettbewerb in der Gastronomie ist in Paris unglaublich hart“, so Marnat. „Nur Betriebe, die professionell strukturiert und personell perfekt aufgestellt sind, können sich behaupten.“ Die Suche nach Fachpersonal wird da schnell zu einer existenziellen Herausforderung.

„Ich habe Stellenangebote bei Culinary Agents gepostet und ausgesprochen gute Rückmeldungen erhalten. Besonders positiv ist mir aufgefallen, dass alle Interessenten sehr kompetent waren.“

Vor diesem Hintergrund bietet das Online-Jobnetzwerk Culinary Agents pragmatische und zuverlässige Hilfe. Seit dem Frühjahr 2015 ist die METRO GROUP als Gesellschafter an dem US-amerikanischen Start-up beteiligt, das sich auf die Vermittlung und Vernetzung von Fachkräften für die Gastronomie spezialisiert hat. Im Herbst 2015 startete Culinary Agents in Frankreich und Italien. Patrice Marnat ist von dem neuen Serviceangebot begeistert: „Ich habe bereits Stellenangebote auf der Plattform gepostet – und ausgesprochen gute Rückmeldungen erhalten. Besonders positiv ist mir aufgefallen, dass alle Interessenten sehr kompetent waren und perfekt zu meiner Ausschreibung passten.“ Zwei Stellen konnte der Gastronom dank Culinary Agents innerhalb kurzer Zeit mit qualifizierten Mitarbeitern besetzen. Und das freut nicht nur den Chef, sondern auch die Gäste des „Les Diamantaires“.

Perfektes Team: Patrice Marnat ist für das Management des Les Diamantaires verantwortlich – sein Sohn Anthony (Mitte) für die kulinarischen Kreationen des Restaurants.

Agentin mit Spezialauftrag

Heute New York, morgen L. A., übermorgen Paris: Alice Cheng ist ständig unterwegs. Kontakte knüpfen, netzwerken und vor Ort mit bestehenden und potenziellen Kunden ins Gespräch kommen ist für die Gründerin des Start-ups Culinary Agents Chefsache.

Frau Cheng, in den USA nutzen aktuell rund 4.500 Unternehmen Ihr Jobnetzwerk. Seit Oktober 2015 ist Culinary Agents mit der METRO GROUP auch in Frankreich und Italien aktiv. Ein beachtlicher Sprung für ein Start-up …

… Ja, definitiv! Als wir unser Konzept vor Olaf Koch und seinem Team präsentierten, waren wir alle begeistert: Weil beide Seiten sehr schnell eine präzise Vorstellung davon hatten, wie unser Service die Kunden von METRO Cash & Carry unterstützen kann, wie wir unsere Expertisen zusammenbringen und auf neuen Märkten zusammenarbeiten können. Also beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Partnerschaft!

Was macht den französischen und italienischen Markt für Culinary Agents so attraktiv?

Frankreich und Italien haben seit jeher einen enormen Einfluss auf die gastronomische Kultur und auf kulinarische Trends weltweit. Sie sind ideale Länder, um in Europa durchzustarten. Zugleich bereichern die Nutzer aus Frankreich und Italien unser Netzwerk enorm: Denn viele unserer amerikanischen Kunden suchen internationale Jobs und haben großes Interesse daran, sich in Europa weiterzuentwickeln. Unser Portal bietet dafür die passenden Karriereangebote und Mentoring-Programme.

Ein Start-up aus den USA und ein Großkonzern aus Deutschland – wie passt das in der Praxis zusammen?

Hervorragend! Denn beide Unternehmen sind voll und ganz darauf fokussiert, echten Mehrwert für ihre Kunden zu schaffen. Wir ergänzen uns dabei perfekt: Als Start-up wünschen wir uns solide Investoren, die es uns ermöglichen, unsere Konzepte auszubauen und zu etablieren. Dabei profitieren wir von den exzellenten Marktkenntnissen und engen Kundenbeziehungen der METRO GROUP. Wir wiederum bringen in die Partnerschaft neue Ideen und ausgereifte digitale Konzepte ein – und davon haben wir noch einige zu bieten!

Das Culinary Agents Team arbeitet stets an mehreren Projekten gleichzeitig – Alice Cheng behält am Whiteboard den Überblick.

Die Gastronomie-Experten

Alice Cheng

Ihre ausgewiesene Digital-Expertise und tiefe Kenntnis der Gastronomiebranche zeichnen Alice Cheng als Gründerin und Chefin des Online-Jobnetzwerks Culinary Agents aus. Die gebürtige New Yorkerin arbeitete zunächst parallel zu ihrem Vollzeitjob nach Feierabend und an Wochenenden an ihrem Start-up. Seit 2012 widmet sie sich ausschließlich dem eigenen Unternehmen. Kundenkontakte aufbauen und pflegen ist dabei nur eine Aufgabe, die Alice Cheng engagiert übernimmt: Auf ihren Städtereisen besucht sie täglich bis zu neun Kunden.

Patrice Marnat

Patrice Marnat verbindet eine besondere Beziehung mit METRO Cash & Carry: Der gelernte Koch und heutige Inhaber des Les Diamantaires war selbst zwei Jahre lang bei dem Großhandelsunternehmen beschäftigt. 2015 übernahm er das historische Restaurant im 9. Pariser Arrondissement. Der Name Les Diamantaires verweist auf vergangenen Zeiten, in denen sich Diamantenhändler und Juweliere zu Verhandlungen in dem gediegenen Restaurant trafen.