49. Angaben über Beziehungen zu nahestehenden Unternehmen und Personen

Die METRO GROUP hatte im Geschäftsjahr 2015/16 zu nahestehenden Unternehmen folgende Geschäftsbeziehungen:

 Download XLS (23KB)

Mio. €

2014/15

2015/16

1

Geänderter Ausweis gegenüber dem Vorjahr

Erbrachte Leistungen

0

0

davon an assoziierte Unternehmen

(0)

(0)

Erhaltene Leistungen

801

87

davon von assoziierten Unternehmen

(65)1

(72)

Forderungen aus erbrachten Leistungen

0

0

Verbindlichkeiten aus erhaltenen Leistungen

2

1

Unternehmen der METRO GROUP erbrachten im Geschäftsjahr 2015/16 keine Leistungen an Unternehmen, die dem Kreis der nahestehenden Unternehmen zuzurechnen sind.

Die Leistungen in Höhe von 87 Mio. € (2014/15: 80 Mio. €), die Unternehmen der METRO GROUP im Geschäftsjahr 2015/16 von nahestehenden Unternehmen erhalten haben, bestanden in Höhe von 78 Mio. € (2014/15: 71 Mio. €) aus der Vermietung von Immobilien (davon 72 Mio. € von assoziierten Unternehmen; 2014/15: 65 Mio. €) und in Höhe von 9 Mio. € (2014/15: 9 Mio. €) aus der Erbringung von Dienstleistungen. Die von assoziierten Unternehmen in den kommenden Jahren zu erhaltenden Vermietungsleistungen werden in vergleichbarer Höhe erwartet und sind in den Angaben zu Leasingverhältnissen unter Nummer 21 enthalten.

Die Geschäftsbeziehungen zu nahestehenden Unternehmen sind vertraglich vereinbart und entsprechen Marktkonditionen. Im Geschäftsjahr 2015/16 bestanden wie im Geschäftsjahr 2014/15 keine Geschäftsbeziehungen zu nahestehenden natürlichen Personen.

Die Grundzüge des Vergütungssystems und die Höhe der Vergütung von Vorstand und Aufsichtsrat sind unter Nummer 51 Vorstand und Aufsichtsrat aufgeführt.